Herzlich willkommen auf den Seiten der Christophorus-Gemeinschaft e.V. mit ihren Standorten Werksiedlung Kandern, Wohnquartier Niederweiler und Werkzentrum Müllheim

zurückweiter

 

    

Der Christophorus-Gemeinschaft e.V. freut sich über neue Kolleg:innen. Momentan suchen wir:

Abteilungsleitung Soziale Dienste (m/w/d) in Vollzeit für die Verwaltung in Müllheim.

Pflegerische, therapeutische oder pädagogische Fach- oder Hilfskraft (m/w/d) in Teilzeit bis 80%.

Pflegerische, therapeutische oder pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für die Unterstützung eines Menschen mit Assistenzbedarf im Eins-zu-eins-Setting an den Standorten Müllheim und Niederweiler.

Pflegerische, therapeutische oder pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für die Unterstützung eines Menschen mit Assistenzbedarf im Eins-zu-eins-Setting in der Werksiedlung Kandern.

Nachtwache (m/w/d) in Teilzeit (25-75%) für den Standort in Niederweiler.

Pflegerische, therapeutische oder pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die Wohnbereiche in der Werksiedlung Kandern und in Niederweiler.

Alten-, Psychiatrie- oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die Standorte in Niederweiler und in Kandern.

Pflegerische, therapeutische oder pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für eine besondere Betreuungsform als Einzelbegleitung einer Person.

Also worauf noch warten?

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an bewerbung@christophorus-gemeinschaft.de.


 
Corona Virus 
 
 
Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie und Besuchsregelungen

Seit die Möglichkeit einer Impfung gegen das SARS-COV-2 Virus besteht, empfiehlt und befürwortet der Christophorus-Gemeinschaft e.V. ausdrücklich die Immuni-sierung sowohl für seine Beschäftigten und Klienten und Klientinnen als auch für die Besucher:innen, was bisher zu einer Impfquote von annähernd 90 % geführt hat. Aktuell werden derzeit die Drittimpfungen (Boosterimpfungen) mit Unterstützung der Betriebsärztin vorbereitet.

Der neu gefasste § 28b Infektionsschutzgesetz (IfSG) führt nun die sogenannte 3G-Regelung ab dem 25.11.2021 ein.

Hintergrund ist, dass die vom 19. Deutschen Bundestag festgestellte epidemische Lage von nationaler Tragweite am 25. November 2021 ausläuft. Als Rechtsgrund-lage für Schutzvorkehrun­gen soll künftig ein neuer, bundesweit anwendbarer Maßnahmenkatalog dienen. Auch Werkstät­ten und alle dort Beschäftigten sowie die Wohnbereiche sind von diesen Änderungen betroffen.

Auf dem Gelände und in den Gebäuden des Christophorus-Gemeinschaft e.V. gelten deshalb ab sofort neue Besuchsregelungen: Alle Informationen dazu finden Sie hier.
 
Sie haben Fragen? Gerne können Sie uns anrufen. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 07631 1831 100.
 

 

Bitte beachten Sie unsere neue Datenschutzverordnung:
Anzeige und Download Datenschutzverordnung

 

 Teamviewer Quick Support Downloadlink